Abnehmen Getestet

Online-Waage für das iPad – Gewichtsdaten elektronisch speichern

withings-waage2

Da ich schon seit ich jugendlich bin mit meinem Übergewicht kämpfe, kontrolliere ich regelmäßig mein Gewicht. Die Waage begleitet mich also schon fast mein ganzes Leben. Und natürlich protokollierte ich auch immer mal wieder mein Gewicht in einer Liste. Nicht selten kaufte ich mir sogar ein besonderes Büchlein mit dem Vorsatz, von jetzt an immer mein Gewicht hier einzutragen. Natürlich klappte das bisher nie wirklich. Denn sobald die Diät nicht mehr funktionierte und ich wieder zunahm, wurde das Büchlein zur Seite gelegt und nicht wieder angerührt. Schließlich erinnerte es mich ja an einen weiteren gescheiterten Versuch endlich mein Wunschgewicht zu erreichen.
Im Nachinein ist das aber eigentlich schade. Mit etwas Abstand sind die Gewichtsschwankungen nicht mehr so emotional behaftet. Ein Blick auf die langfristige Gewichtsentwicklung ist natürlich auch interessant.

Seit einigen Monaten nutze ich die Waage von Withings. Diese sendet automatsich meine Gewichtsdaten an mein Online-Konto und speichert diese im Internet. Über eine App (für iPhone oder Android) kann ich dann auf meine Daten zugreifen. Aber keine Angst, die Daten sind natürlich nur über mein Konto einsehbar.

Die Übertragung der Daten erfolgt dabei über das WLAN-Netzt oder per Bluetooth. Ich nutze die Anbindung über mein WLAN. Die Einrichtung ging wirklich sehr schnell und ohne Probleme.

Vorteile der Withings-Waage auf einem Blick

  1. Ich muss mein Gewicht nicht selber notieren
  2. Die alten Daten gehen nicht verloren, wenn ich mein Protokoll verliere oder vernichte
  3. Die Daten werden auch gespeichert, wenn ich sie aus schlechtem Gewissen nicht notiert hätte
  4. Die Waage sieht auch noch gut aus 😀
  5. Die Waage kann von der ganzen Familie genutzt werden und erkennt automatisch, wer auf der Waage steht
  6. Ich kann die Daten per Mail, zum Beispiel an meine Ärztin, verschicken

Der letzte Punk ist beim Gewicht nicht wirklich notwendig, aber zum Beispiel bei Blutdruckwerten durchaus sinnvoll. In einem nächsten Artikel berichte ich auch über das Blutdruckmessgerät von Withings.

Im Nachhinein war die Anschaffung der Withings-Waage wirklich sinnvoll, ich würde sie mir definitiv wieder kaufen.
Ein Blick auf die langfristige Gewichtsentwicklung ist tatsächlich interessant. Und das automatische speichern der Daten einfach praktisch.


Hier die Withings-Produkte im Überblick bei amazon:

Tags

Über den Autor

Kathrin

Kathrin

Mein Name ist Kathrin und ich bin 30 Jahre alt. Ich hatte 2010 zusammen mit Nele die Idee zu diesem Blog, weil wir unsere Erfahrungen zum Thema Übergewicht und Abnehmen mit anderen teilen wollen. Ich habe mir speziell vorgenommen, auch hinter die Kulissen der Abnehm- und Diätindustrie zu schauen. Welche Methoden bauen auf nachhaltige Konzepte auf, und wo wird Humbug getrieben.

Kommentar hinzufügen

Hier klicken um einen Kommentar hinzuzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Artikel dieser Kategorie

Melde Dich für unseren Newsletter an

Bisher haben sich 517 Leser eingetragen.

Hier findest du alle wichtigen Infos zum Newsletter.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Nutzung dieser Webseite. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schließen