Abnehmen Metabolic Balance

Cleanmetabolic – Bewerbe dich als Metabolic Balance Tester 2016

cleanmetabolic

Ich habe eine tolle Aktion von Metabolic Balance  im Internet gefunden: Unter www.cleanmetabolic.com kann man sich als Tester für Metabolic Balance bewerben. Voraussetzung ist allerdings, dass man über seine Erfahrungen im Internet berichtet. Daher werden Menschen gesucht, die bereits viel im Internet kommunizieren – zum Beispiel über einen eigenen Blog, Facebook, Twitter, Instagram oder was es eben noch so alles Schönes in der Social-Media-Welt gibt.

Ernährungsumstellung mit ’sauberen‘ Lebensmitteln

Die Anforderung an die Kandidaten lautet: Umstellung der Essgewohnheiten auf Basis eines eigens für sie angefertigten, stoffwechseloptimierten Ernährungsplans. Dieser wird kostenfrei von Metabolic Balance ausgearbeitet. Zur Aufgabe gehört außerdem, natürliche Lebensmittel entsprechend der Devise #cleanmetabolic einzukaufen, zuzubereiten, auf Fertiggerichte zu verzichten und Plastikmüll zu vermeiden. Bewerbungen sind bis 31. Januar 2016 möglich. Alle Informationen und Anmeldung unter www.cleanmetabolic.com

Teilnahme, Ablauf, Aufgaben

Die genauen Details zum Ablauf und zu den Aufgaben findet ihr auf www.cleanmetabolic.com. Wer mit Metabolic Balance noch nicht vertraut ist, findet alle Möglichen Informationen auf www.metabolic-balance.com. Ganz kurz zusammengefasst basiert das Programm auf einer Low-Carb Ernährungsumstellung, welche man mit Unterstützung von Beratern – meistens Ärzte oder Heilpraktier – durchführt. Als Grundlage dient eine Blutanalyse, anhand der eine individuelle Liste mit Lebensmitteln zur Verfügung gestellt wird.

Wer als Metabolic Tester 2016 genommen wird, bekommt also das Programm bezahlt, erhält ein Vorher-Nachher-Fotoshooting und berichtet über einen Zeitraum von etwa 2 Monaten regelmäßig (mindestens drei Mal die Woche) über die Ernährungsumstellung. Also ich finde, das hört sich gar nicht so schlecht an.


Bildnachweis: Metabolic Balance

Über den Autor

Kathrin

Kathrin

Mein Name ist Kathrin und ich bin 30 Jahre alt. Ich hatte 2010 zusammen mit Nele die Idee zu diesem Blog, weil wir unsere Erfahrungen zum Thema Übergewicht und Abnehmen mit anderen teilen wollen. Ich habe mir speziell vorgenommen, auch hinter die Kulissen der Abnehm- und Diätindustrie zu schauen. Welche Methoden bauen auf nachhaltige Konzepte auf, und wo wird Humbug getrieben.

Kommentar hinzufügen

Hier klicken um einen Kommentar hinzuzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Artikel dieser Kategorie

Melde Dich für unseren Newsletter an

Bisher haben sich 517 Leser eingetragen.

Hier findest du alle wichtigen Infos zum Newsletter.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Nutzung dieser Webseite. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schließen